Jump to content
Achtung: Änderung bei Anmeldung im Forum! Weiterlesen... ×

Zahner Net GmbH

timeCard Vertriebspartner
  • Gesamte Inhalte

    66
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Zahner Net GmbH

  • Rang
    Profi
  • Geburtstag 30.10.1976

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.timecardshop.de

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Bietigheim-Bissingen
  1. Zahner Net GmbH

    TimeCard und HyperV

    Hallo Das Problem ist im Normalfall das Teaming des Microsoft Betriebssystems.. Wenn Sie eine eigene Netzwerkkarte der VM zuweisen klappt alles Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  2. Zahner Net GmbH

    TimeCard - Datensatz gesperrt

    Hallo MaxWeber. Diese Fehlermeldung kommt wenn 2 Personen oder Aktionen zeitgleich auf einen Datensatz zugreifen. Beheben können Sie dies indem Sie die Dienste neu Starten am timeCard Server. Dieses können Sie direkt in der Software durchführen unter dem Menüpunkt Datei\Server Neu starten. Vorsicht in der Zeit des Neustarts können die Kollegen nicht Online Buchen oder via Programm, App und Webterminal zugreiffen. Grüße Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  3. Zahner Net GmbH

    Terminal 3 komplett resetten

    Hallo Sebastian. Unserer Information nach gar nicht. Das verheiraten von Admin und Backup Karte wird einmalig durchgeführt. Bei allen anderen Terminals war es bisher so das über Formatierung Bewegungsdaten usw. alle zurückgesetzt wurden aber nicht der Terminalschlüssel. Dieser konnte bisher aus Sicherheit nur der Hersteller zurücksetzen. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  4. Hallo Aus diesem Grund haben wir die TCSuite ins leben gerufen. Andernfalls können Sie auf die Daten zugreifen auf die SQL Datenbank mit Leseberechtigungen oder über den Reportgenerator. Gerne können wir Ihnen bei beiden Fällen weiterhelfen. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  5. Zahner Net GmbH

    Timecard - Abbildung monatliche Arbeitszeit

    Hallo Bezüglich Sonderurlaub und THW so kann dies eingestellt werden in den An und Abwesendheiten. Bezüglich Monats Soll und Automatischer Stundenschnitt so kann das timeCard nicht bzw. geht timeCard andere Wege diese aber nun alle hier zu erklären ist sehr aufwendig und kann daher nur in einem persönlichen Gespräch geklärt werden. Dieses ist Kostenlos und benötigt nur wenig zeit gegenüber langer schriftlicher Diskussion. Daher nochmals die bitte sich einfach zu melden. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  6. Hallo Eine Möglichkeit die Sie haben ist die Urlaubs-Schicht und Abwesenheitsplanung mit auszudrucken und zu verwenden. Wenn der Mitarbeiter die Urlaube selbst aufrufen soll oder die Ansicht individueller gestaltet werden soll ist die Erweiterung der TCSuite www.tcsuite.de sicherlich die bessere Variante. Hier ist ein einstellen der Ansichten auch für Persönliche Anforderungen möglich. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  7. Zahner Net GmbH

    Timecard - Abbildung monatliche Arbeitszeit

    Hallo Ja diese Funktion ist möglich über das Monats Soll und den Zeitwert/Tag, aber der Urlaub hängt davon ab welchen Vertrag der Mitarbeiter hat. Da Ihr Mitarbeiter keine Festen Tage in einer Woche arbeitet sondern diese variieren kann ist mit dem 13 Wochen Schnitt zu rechnen heist also wenn er Urlaub nimmt ist das zwar ein Urlaubstag aber es müssen nur die Stunden bezahlt werden des 13 Wochen Schnitt. Natürlich kann der Mitarbeiter auch seine Arbeiten so legen das er um seinen echten Urlaub immer die zu Arbeitenden Stunden herumlegt so das er überhaupt keinen Urlaub benötigt und diesen am Ende des Jahres sich auszahlen läßt. Zur richtigen Beantwortung Ihrer Frage sind also viele Faktoren zu berücksichtigen daher war der Kontakt Wunsch vorhanden um diese alle Besprechen zu können. Seitens timeCard ist nach aktueller Sicht die Möglichkeit da dies einzurichten. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  8. Zahner Net GmbH

    Timecard - Abbildung monatliche Arbeitszeit

    Hallo. Bei dieser Art der Anstellung handelt es sich um einen "Minijob" wie es sich darstellt das heißt das die höhe des Urlaubes sich aus den letzten 13 Wochen errechnet die dem Mitarbeiter zustehen und somit von Hand berechnet werden muss. https://blog.minijob-zentrale.de/2017/06/23/minijob-urlaub-berechnen-leicht-gemacht/ Hier sind viele Informationen vorhanden. Urlaub im Minijob: natürlich bezahlt Minijobber haben ein gesetzliches Recht auf bezahlten Urlaub. In der Regel richtet sich die Höhe des Urlaubsentgelts nach dem durchschnittlichen Gehalt des Arbeitnehmers in den letzten 13 Wochen vor Beginn seines Urlaubs. Zahlungen für Überstunden bleiben bei der Berechnung unberücksichtigt. Wichtig: Bezahlter Urlaub bedeutet, dass der Mitarbeiter für jeden Tag sein Gehalt erhält, an dem er sonst gearbeitet hätte. Der Minijobber muss den Urlaubstag weder vor- noch nacharbeiten. Wie gesagt ist das alles abdeckbar einfach kurz melden dann können wir das LIVE zeigen ist etwas einfacher. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  9. Zahner Net GmbH

    Timecard - Abbildung monatliche Arbeitszeit

    Hallo Renegade 2018. Prinzipiell würde ich würde hier das Monatsoll eintragen 20 Stunden mit einem Zeitwert/Tagwert von 4 Stunden. Werden dann 4 Tage 5 Stunden gearbeitet hat der Mitarbeiter/in dann 4 Überstunden aber auch wieder die 20 Stunden im Monat. Gerne können wir eine kostenlose Onlinedemo machen und genau den Fall nachstellen und klären. Gruß Markus Zahner Zahner Net GmbH, Stuttgarter Str. 75, 74321 Bietigheim-Bissingen,07142 222 008, info@zahnernet.de, www.zahnernet.de Servicepartner timeCard
  10. Hallo Nicole Ja auch das ist möglich über die Auswertungen die angepasst werden können oder über Zusatzoptionen wie z.B. die TCSuite www.tcsuite.de hier sind noch viele andere Möglichkeiten vorhanden für die Auswertung und Dashboard Funktionen. Weiterer vorteil ist das diese per Designer erstellt werden können. Gruß Markus Zahner
  11. Hallo Nicole. Der oben beschriebene weg ist der richtige. Hintergrund ist der das der Mitarbeiter einen Antrag gestellt hat und diesen nur verändern kann bzw. stornieren. Hintergrund ist da der Antrag genehmigt wurde. Sie löschen mit dem Admin Modus den Auftrag komplett heraus daher muss dieser wieder eingegeben werden. Probieren Sie bitte ob die Änderungen über den Menüpunkt Verwaltung\Abwesenheitsantrag geändert werden kann. Dies sollte ebenfalls möglich sein, habe ich aber noch nicht probiert / Nachgestellt. Gruß Markus Zahner
  12. Zahner Net GmbH

    Pause erst ab Minute 16

    Hallo wie in der PM bereits Beschrieben ist der eine weg der Zeitzuschlag (Nicht GZZ wäre zu aufwendig) oder über ein Anwensendheitskonto. Gruß Markus Zahner
  13. Zahner Net GmbH

    Pause erst ab Minute 16

    Hallo Schwarzenberg. Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Wie zieht Ihr die Pause ab? Wird es über ein Zeitfenster oder über eine Stundenangabe Arbeitszeit und Anwesenheitszeit gemacht???? Ich würde das Szenario so abdecken: Mitarbeiter muss seine Geschenkte Pause ebenfalls stempeln wie eine normale Mittagspause auch wenn er dann länger diese durchführt wird Sie Ihm auch abgezogen. Damit der Mitarbeiter aber wieder die Pause bezahlt bekommt wird ein An / Abwesenheitsgrund angelegt den ich dem Mitarbeiter jeden Tag wenn er Arbeitet und Istzeit hat hinzubuche solche dinge kann man auch automatisieren. Ich hoffe ich habe die Frage verstanden ansonsten gerne auch direkt melden. Gruß Markus Zahner
  14. Zahner Net GmbH

    Dienstreise und Monatsauswertung

    Hallo LeiTec Folgende Möglichkeiten gibt es zu deinen "Haken". 1. Haken Dienstreise: -Es gibt die Möglichkeit bei einem Abwesenheitsgrund die Arbeitszeit aufzufüllen bis zum Tagessoll oder - Exakte Erfassung via timeCard APP oder - Beim Antrag der Dienstreise / Abwesendheit beantragt man gleich die Anzahl der Stunden die gut geschrieben werden. Es gibt hier viele Szenarien die ich Empfehlen kann kommt aber immer auf die Situation an die in der Firma besteht und die Zahlweise der Zuschläge etc. Um genaueres sagen zu können einfach kurz melden oder detaillierter Beschreiben. 2. Haken Übersichtsliste - Über den Report Generator können angepasste Auswertungen erstellt werden. Bei Fragen bitte melden mit der Versionsangabe - Wir haben hier auch die Auswertung Plus ins legen gerufen die viele Weitere Auswertungen zur Verfügung stellt wir Sonderzeiten, Projektzeiten, Mehrarbeit, Pausenverletzungen, Ruhezeiten, usw..... https://www.timecardshop.de/report-auswertung/283-auswertung-plus-fur-timecard-grundversion-zahner-net-gmbh.html Gruß Markus Zahner
  15. Zahner Net GmbH

    TimeCard SQL Server Umzug

    Hallo MSchulz Nein daran hat sich noch nichts geändert die Reiner SCT timeCard Datenbank läuft nach wie vor nur auf einem SQL Express Server. Vielleicht kommt so etwas mit der Version 7. Wir haben hier auch viele Kunden die dies wünschen um somit eine einheitliche Datensicherung zu haben bzw. die volle Leistungskapazität der CPU etc. nutzen zu können. Was ist der Grund bei deinem Kunden? Gruß Markus Zahner
×