Jump to content

Ausgetretene Mitarbeiter nicht mehr anzeigen lassen


Empfohlene Beiträge

Wir sind neuer Timecard Kunde seit diesem Jahr. 

Nun haben wir einen Mitarbeiter per 28.02.17 austreten lassen; der wird allerdings immer noch angezeigt.

Wir möchten ihn nicht gerade komplett löschen, da wir die Daten ja noch eine gewisse Zeit speichern müssen vom Gesetz her.

 

In der Mitarbeiterrolle steht: Mitarbeiter Ausgetreten. Wenn ich ihm also die aktive Rolle / den aktiven Benutzer auf Inaktiv setzen will und die Änderungen anschliessend übernehmen / speichern will, kommt die Fehlermeldung: 

 

Bitte aktivieren Sie eine Rolle zu dieser Person.

 

Wir möchten, dass er aus der Liste "verschwindet", ohne ihn komplett löschen zu müssen. 

 

Geht das?

 

Wir benutzen die Version 6.02.02.

 

 

Dank und liebe Grüsse

 

Nadja

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 weeks later...

Ist das denn das vorgesehene vorgehen?

 

Dann Bleibt der Nutzer erhalten aber ich habe auch nichts mehr davon.

 

Ich kann die alten Arbeitszeiten nicht einsehen usw.

 

Grüße

 

Markus

 

Das dies Standard ist, ist es nicht was schon traurig ist, aber...

 

- Die Zeiten bleiben im Hintergrund erhalten. Wenn ich die Zeiterfassung für die Person wieder aktiviere dann kann ich wieder auf die Daten zugreifen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...

Hallo Nadja.

 

Prinzipiell gibt es 2 Arten der Vorgehensweise.

 

1. Wie oben Beschrieben dem Mitarbeiter eine Benutzerrolle geben und die Mitarbeiterrolle entziehen
                Vorteil:     die Lizenz ist wieder frei

                Nachteil:  In Auswertungen wird er nicht mehr erfasst (Statistiken etc.)

                                Zur erneuten Einsicht in die Daten muss der Mitarbeiter wieder aktiviert werden.

 

2. In der Übersicht gibt es oberhalb der Mitarbeiter die Filter Funktion wenn der Mitarbeiter als ausgeschieden
ist und nicht mehr angezeigt werden soll erstellen Sie einen Filter mit der Bedingung "nur Aktive Mitarbeiter"

Der Vorteil ist das alles Auswertungen und Statistiken den Mitarbeiter mit erfassen und der Mitarbeiter
nicht mehr beim täglichen Arbeiten angezeigt wird. Nachteil Sie benötigen eine Lizenz.

 

Nach einem Jahr der Datenerfassung gibt es immer die Möglichkeit diese zu Archivieren. Bei einem Ausgetretenen 
Mitarbeiter der archiviert wurde wird die Lizenz freigegeben.

 

Gruss

Markus Zahner

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 years later...
Am 4.8.2017 um 06:01 schrieb Zahner Net GmbH:

Hallo Nadja.

 

Prinzipiell gibt es 2 Arten der Vorgehensweise.

 

1. Wie oben Beschrieben dem Mitarbeiter eine Benutzerrolle geben und die Mitarbeiterrolle entziehen
                Vorteil:     die Lizenz ist wieder frei

                Nachteil:  In Auswertungen wird er nicht mehr erfasst (Statistiken etc.)

                                Zur erneuten Einsicht in die Daten muss der Mitarbeiter wieder aktiviert werden.

 

2. In der Übersicht gibt es oberhalb der Mitarbeiter die Filter Funktion wenn der Mitarbeiter als ausgeschieden
ist und nicht mehr angezeigt werden soll erstellen Sie einen Filter mit der Bedingung "nur Aktive Mitarbeiter"

Der Vorteil ist das alles Auswertungen und Statistiken den Mitarbeiter mit erfassen und der Mitarbeiter
nicht mehr beim täglichen Arbeiten angezeigt wird. Nachteil Sie benötigen eine Lizenz.

 

Nach einem Jahr der Datenerfassung gibt es immer die Möglichkeit diese zu Archivieren. Bei einem Ausgetretenen 
Mitarbeiter der archiviert wurde wird die Lizenz freigegeben.

 

Gruss

Markus Zahner

Hallo Markus,

ich habe leider auch das Problem, dass Die Lizent nicht freigegeben werden kann. Der Mitarbeiter ist auf ausgetreten / inaktiv. Wir haben eine Archivierung durchgeführt. Der Mitarbeiter war schon in 2019 ausgetreten. Die Lizenz wird nicht freigegeben. Auch kann ich bei Benutzerrolle nichts aktivieren und bei Mitarbeiterrolle diese nicht deaktivieren. Was machen wir falsch? VG Torsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.