Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
catcherberlin

Fehlende Schutzhülle für tanJack photo QR

Empfohlene Beiträge

Das das Produkt in Deutschland entwickelt wurde, dass merkt man am Zubehör - Servicewüste Deutschland!

Während asiatische Hersteller meist sofort eigenes Zubehör anbieten (die anderen Zubehörherstellker folgen dann im Abstand von 3-4 Monaten), scheint das bei Reiner SCT anders zu sein.

Schutzhüllen für GENAU DIESEN TAN-Generator gibt es nämlich überhaupt nicht (weder vom Hersteller noch von der Zubehörindustrie).

Vielleicht sollte sich Reiner SCT mal zu diesem SEHR konkreten Problem äußern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Meinung dazu:

Wozu benötigt der Phote-QR eine Schutzhülle? Auf dem Schreibtisch liegen lassen oder sauber in einer Schublade ablegen. Der Photo-QR ist doch nicht für den mobilen Einsatz vorgesehen. Also braucht man m.E. auch keine Schutzhülle. Mein Komfortleser hat auch keine Schutzhülle, der steht immer auf dem Scheibtisch. Muss wirklich jedes Gerät eine Schutzhülle haben? Wenn der Anwender aufpasst bleibt das Gerät sauber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja wohl eine selten dämliche Antwort. Es wird fehlendes vernünftiges Zubehör bemängelt und dann bekommt man altkluge Vorschriften, wie man mit dem Gerät umzugehen hat und wo man es benutzen darf. Dieses Forum scheint echt empfehlenswert zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal bei einer Behindertenwerkstatt fragen. Die machen das vielleicht. Im Handel gibt es sowas leider nicht. Oder ein kleines Tabaktäschchen, gibt es für kleines Geld im Tabakladen aus Stoff oder Kunstleder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Fred ist zwar schon älter, weil ich mir das Gerät auch gerade gekauft habe, hatte ich eine Schutzhülle gleich vermisst. Die hat durchaus ihre Berechtigung. Bei mir liegt sie in einer Schublade mit mehreren anderen Geräten, i.e. Smartphone, Powerbank etc. Da kommts schon mal zu Kratzern an allen Geräten. Meine Lösung : eine alte Smartphonehülle, die zufällig passte. Für handwerklich begabte könnte ich mir auch den Schaft von selbstgestrickten oder abgetrennten Sockenwaisen vorstellen. Upcycling mal anders^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.9.2020 um 13:56 schrieb escete:

Dieser Fred ist zwar schon älter, weil ich mir das Gerät auch gerade gekauft habe, hatte ich eine Schutzhülle gleich vermisst. Die hat durchaus ihre Berechtigung. Bei mir liegt sie in einer Schublade mit mehreren anderen Geräten, i.e. Smartphone, Powerbank etc. Da kommts schon mal zu Kratzern an allen Geräten. Meine Lösung : eine alte Smartphonehülle, die zufällig passte. Für handwerklich begabte könnte ich mir auch den Schaft von selbstgestrickten oder abgetrennten Sockenwaisen vorstellen. Upcycling mal anders^^

Hallo escete, 

deine Lösung ist einfach super, danke für den genialen Tipp! Wir sollten alle mal wieder mit Upcycling anfangen, weil der Klimawandel von Tag zu Tag immer schlimmer wird. :/

Lg

investor44

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.