Jump to content

René

Members
  • Gesamte Inhalte

    539
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    11

René hat zuletzt am 26. September 2019 gewonnen

René hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

15 Good

Über René

  • Rang
    Profi
  • Geburtstag 21.09.1970

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Die wichtigsten Unterschiede: Der Cyperjacke One kann keine Signaturkarten (qualifizierte elektronische Signatur) und kein RFID. Die beA-Karte dürfte da nicht funktionieren. Ich würde eher den Komfortleser empfehlen. Der Cyperjack One ist m.W. auch nicht für QES zugelassen. Die Zulassung ist aber für die Nutzung der beA-Karte erforderlich. Auch der Cyperjack-RFID-Standard ist m.W. nicht vom BSI zertifiziert. Daher den Komfort-Leser verwenden, der ist zertifiziert.
  2. Bei den Sparda-Banken gibt es wohl Probleme. Anders als in den Hilfeartikeln von Reiner-SCT funktioniert es bei den Sparda-Banken offensichtlich nicht. Was aber funktioniert ist 2FA, also "Legitimation Kunde", 2FA muss man aber selber (in den Kontoeinstellungen) aktivieren. Was ich mir auch vorstellen kann ist, dass die Sparda-Banken den Flicker-Code "umgestellt" haben und es deshalb nicht funktioniert, da müsste dann Reiner-SCT das Plug-In aktualisieren (die letzte Aktualisierung ist von September 2019). Ich habe gerade eine Email vom Support bekommen, es wird am Problem gearbeitet.
  3. René

    Pin

    Hallo! Einfacher ist es beim Bürgeramt. Kostet aber m.W. 6,95 Euro. Gruß, René
  4. NP arbeitet anscheinend nicht mit dem ePA zusammen, und Zertifikate für den ePA gibt es schon lange nicht mehr. Also kommen nochmal Kosten für eine Signaturkarte hinzu. Zudem ist jedes Update von NP kostenpflichtig. Mit der Zeit blähen sich die Kosten also auf. Für viele Privatanwender zuviel dafür das man vielleicht dreimal im Jahr etwas unterschreiben muss. Das möchte kaum ein Privatanwender investieren. Hinzu kommt, dass es kaum Händler/Firmen gibt die das digitale Ausfüllen und Unterschreiben anbieten. Digitales Unterschreiben wird sich in DE nie durchsetzen. Ähnliches gilt auch für 2FA, nur eine Handvoll Dienste bieten 2FA sinnvoll an, für mich sind es nur 4 Dienste bei denen ich 2FA nutzen kann (Paypal, Dropbox, Amazon, Twitter) wovon ich nur Paypal und Amazon regelmäßig nutze.
  5. René

    Erste Tests

    Die ersten Tests bei Amazon und Paypal verliefen erfolgreich. Bisher keine Probleme festgestellt. Kleiner Nachteil ist, dass derzeit nur 10 Konten erstellt werden können, für die Zukunft wären mehr Konten besser. Einen Pluspunkt gibt es für die Verwendung normaler Batterien.
  6. Sehr wahrscheinlich. Reparieren lohnt nicht. Also viel Spaß mit dem funktionierenden Gerät.
  7. Zum Reinigen der Linse nimmt man ein Microfasertuch, wie man es für optische Linsen verwendet. Isopropanol sollte möglichst nicht verwendet werden.
  8. Das Problem sind m.E. die vielen Mac-OS-Versionen. Ein Hersteller kann unmöglich auf allen weltweit erhältlichen Betriebssystemen testen. Da bleiben meist nur die drei Standard-Betriebssysteme (Windows, Linux Standard, Mac-OS Standard) übrig.
  9. Hallo! Die Login-Card wird seit Jahren nicht mehr supportet, die gibt es m.W. auch nicht mehr zu kaufen. Da wirst Du keine Chance haben. Aber frag mal direkt beim Support nach. support@reiner-sct.com Was ist "bea"? Gruß, René
  10. Und damit für den Privatanwender zu teuer. Das werden nur sehr wenige Anwender nutzen.
  11. Hallo! Das ist alles Übungssache. Gruß, René
  12. Hallo! Ist das Lenovo ein Windows-Tablet? Unter Windows kann der wave nur per USB genutzt werden. Bluetooth ist für Android, sofern die genutzte App die Bluetooth-Kopplung unterstützt. M.W. ist die AusweisApp2 derzeit die einzige App die den wave unterstützt. Ich kenne keine andere App die das kann, selbst die Apps von Reiner-SCT funktionieren nicht mit dem wave. Gruß, René
  13. Bei ausgesteckter Karte ist das Gerät aus bzw. im Standby.
  14. Testen kann ich das nicht. Ich nutze keine Banking-Software.
  15. Möglicherweise eine sinnvolle Maßnahme, damit die Karte nicht zerstört wird? Was sagt der Support dazu?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.