Jump to content
REINER SCT Admin-02

Gelöst: Mac-Version 10.14.1-10.14.3 Bug innerhalb des Betriebssystems im CCID-System

Empfohlene Beiträge

Hinweis: Mit dem Update auf 10.14.4 wurde der CCID Bug von Apple behoben. Unser CCID Treiber kann wieder verwendet werden. Dieser kann hier heruntergeladen werden: https://support.reiner-sct.de/downloads/CCID/mac/01_ccid-installer-1.4.27-signed.pkg

Alle folgenden Beschreibungen sind obsolet.

Durch das Apple Update auf die MAC Version 10.14.1 funktionieren folgende Leser nicht mehr:

  • REINER SCT tanJack Bluetooth
  • REINER SCT tanJack USB
  • REINER SCT cyberJack RFID basis

Grund ist, das Apple im CCID System einen Fehler eingebaut und noch nicht gefixt hat.

Durch folgenden Prozess kann die Funktionalität wieder hergestellt werden:

1. Boot im "Recovery OS Modus". Dazu beim Start des Mac "Command" und "R" tasten drücken.
2. Starten Sie eine Terminal-Konsole aus dem "Utilities" Menu und geben folgendes Kommando:
$ csrutil disable
$ reboot

3. Wenn der Mac normal gestartet ist im Terminal folgendes eingeben:
$ sudo sh -c "curl -fsSl kernelport.com/reiner-sct/ccid/Info.plist > /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist"
$ reboot

4. Dann wieder im "Recovery OS Modus" booten und im Terminal folgendes eingeben:
$ csrutil enable
$ reboot

Dies ist solange notwendig, bis der Bug im Betriebssystem mit dem nächsten Update hoffentlich beseitigt wird.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funktioniert mit Neuinstallation, die bekanntlich bei Neukauf notwendig ist, auch nicht - ebenfalls nicht wie vom Admin oben beschrieben.

Bleiben 2 Möglichkeiten :

Upgrade oder Cyber Jack wieder abgeben.... warten auf ein Apple update kann nicht jeder - Schade 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem Mac hat das super funktioniert.

Einfach AusweisApp2 runterladen (ausweisapp2-1.14.3.dmg) Kann man u.a. hier downloaden https://github.com/Governikus/AusweisApp2/releases

Die Datei ist leider zu groß um sie hier hochzuladen

Nach der Installation  script im Terminal wie oben beschrieben ausführen.

Klapp jetzt perfekt.

super danke

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe den workaround wie beschrieben versucht - leider kann ich den Schritt 3 mit dem "erbot" nicht abschließen - da bei mir sinngemäß kommt "Operation nicht zulässig" oder so ähnlich. MMMh.

Leider wird somit der Tan Generator via USB nicht mehr von OS X erkannt.

Gibt es irgendwelche Termin wann Apple hier nachbessert?  oder werden zusätzlich andere Änderungen (bugfixes) durch SCT vorgenommen?

Vielen Dank vorab 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laufe unter Mojave 10.14.2, der tanJack USB wird nicht erkannt. Habe den Fix vom admin (s. oben) eingespielt, ebenfalls kein Erfolg:

$ grep -i reiner /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist
        <string>REINER SCT cyberJack go</string>
        <string>REINER SCT tanJack Bluetooth</string>
        <string>REINER SCT tanJack USB</string>
        <string>REINER SCT cyberJack RFID basis</string>

Hmmpfff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.11.2018 um 11:51 schrieb Nishi:

Bei mir funktioniert unter macOS Mojave, 10.14.1 noch nicht mal die Installation CyberJack RFID komfort auf dem Laptop! hat jemand eine Idee?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin zusammen!

Auch bei mir geht unter Mojave 10.14.3 nichts. Erstaunlich, dass Reiner SCT nicht in der Lage ist, im Treiber den Bug innerhalb von Mojave zu korrigieren (oder ggf. dazu Stellung nimmt, warum das nicht geht). Merkwürdig auch, dass man den Generator mit Treiber für MacOS weiter verkauft ohne Hinweis, dass das Ganze mit dem aktuellen Betriebssystem gar nicht funktioniert.

appletosh

 

Update am 31.01.

Nachdem ich gestern das Betriebssystem noch einmal über das Combo-Update aktualisiert hatte,  hat der Zugriff über den TanJack USB tadellos funktioniert, die Diode leuchtete, Überweisungen ließen sich ohne Probleme tätigen. Heute wieder die Ernüchterung: nichts geht mehr, wie vorher.

appletosh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10.14.2 - tanJack USB ohne Funktion: wird in iOS angezeigt unter der USB Liste - aber nicht ansprechbar.  Nun ist bereits mitte März 2019. Gibts denn da eine Lösung? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider geht es bei mir mit cyberjack  RFID standard unter Mojave 10.14.4. auch nicht. Die vorgeschlagenen Vorschläge haben nichts genutzt. Auf einem Windows 10 Computer geht alles einschliesslich online banking einwandfrei.

Weiss jemand welcher Kartenleser mit Mojave funktioniert?

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich, dass es hierfür noch keine Lösung gibt. Bald schmeiße ich den tanJack aus dem Fenster und hole mir ein vernünftiges Gerät. Dann kann ich als Geschäftskunde endlich wieder meiner Arbeit nachgehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo... auf meinem MacBook Pro mit High Sierra läuft der aktuelle Treiber. Auf meinem iMac mit Mojave leider nicht. Aber ich habe jetzt einen neuen Treiber der auch mit Mojave problemlos funktioniert. Ich nutze den cyberjack Standard. Wer Interesse hat kann mich gerne anschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leut,

bei mir lief alles problemlos bis nach dem Update von Mojave 10.14.4! Cyberjack wird nicht mehr erkannt. Auch nach neu Installation der Treiber nicht. Hier trifft ja auch nicht mehr der 'CCID Bug' zu. Auf Anfrage bei Apple bezüglich dieses Bugs, wird vehement geleugnet! Ich hoffe doch das da, von welcher Seite auch immer kurzfristig ein Update geliefert wird!

 

Gruss

Dieter

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leut,

ich melde mich noch mal.

Weiß jemand wo die Cyberjack Treiber abgelegt werden, den genauen Speicherort?

Ich befürchte das der Treiber trotz Erfolgsmeldung garnicht installiert wird. Wenn ich meinen Cyberjack RFID Komfort mit der Ausweis App2 starte, wird selbiger zwar erkannt, ich erhalte aber die Meldung das kein Treiber installiert ist.

Gruss

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.4.2019 um 19:20 schrieb toddy:

Hallo... auf meinem MacBook Pro mit High Sierra läuft der aktuelle Treiber. Auf meinem iMac mit Mojave leider nicht. Aber ich habe jetzt einen neuen Treiber der auch mit Mojave problemlos funktioniert. Ich nutze den cyberjack Standard. Wer Interesse hat kann mich gerne anschreiben.

Hallo, welchen Treiber benutzt du auf deinem iMac genau? Ich will endlich auch wieder mit dem tanJack USB arbeiten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.11.2018 um 10:49 schrieb REINER SCT Admin-02:

Durch das Apple Update auf die MAC Version 10.14.1 funktionieren folgende Leser nicht mehr:

  • REINER SCT tanJack Bluetooth
  • REINER SCT tanJack USB
  • REINER SCT cyberJack RFID basis

Grund ist, das Apple im CCID System einen Fehler eingebaut und noch nicht gefixt hat.

Durch folgenden Prozess kann die Funktionalität wieder hergestellt werden:

1. Boot im "Recovery OS Modus". Dazu beim Start des Mac "Command" und "R" tasten drücken.
2. Starten Sie eine Terminal-Konsole aus dem "Utilities" Menu und geben folgendes Kommando:
$ csrutil disable
$ reboot

3. Wenn der Mac normal gestartet ist im Terminal folgendes eingeben:
$ sudo sh -c "curl -fsSl kernelport.com/reiner-sct/ccid/Info.plist > /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist"
$ reboot

4. Dann wieder im "Recovery OS Modus" booten und im Terminal folgendes eingeben:
$ csrutil enable
$ reboot

Dies ist solange notwendig, bis der Bug im Betriebssystem mit dem nächsten Update hoffentlich beseitigt wird.

 

Das bringt leider gar nichts. Selbst wenn man SIP ausgeschaltet lässt (csrutil disable), funktioniert der Kartenleser nicht (tanJack USB). Interessanterweise funktionierte er gestern abend noch bei 3 Überweisungen, heute aber nicht mehr, obwohl am System nichts geändert wurde. Ich habe macOS 10.14.4 auf einem iMac 5K 2019.

So wirklich neu scheint die Problematik ja nicht zu sein, wenn ich den Thread hier lese. Nach so vielen Monaten sollte doch ein Fix oder ein Workaround seitens Reiner-SCT nicht zuviel verlangt sein. Darauf zu warten, dass Apple es schon richten wird, war noch nie eine gute Idee. 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(OS 10.14.4 - neuester Treiber für Mojave - Update des Kartenlesers via Windows-Gerätemanager)

Der Kartenleser wird nur erkannt, wenn er beim Booten am USB hängt. Und er muss an bleiben!

Ist dies nicht der Fall, lässt er sich nicht nachträglich initialisieren!

 

 

Beste Grüße

 

Mark

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der neue Hinweis in der ersten Nachricht in diesem Thread von Reiner SCT meint, dass das CCID System von Mojave 10.14.4 wieder funktioniert und nachinstallierte CCID Treiber laden kann.

Der CCID Installer https://support.reiner-sct.de/downloads/CCID/mac/01_ccid-installer-1.4.27-signed.pkg ist nicht nur für macOS 10.11 und 10.12, sondern soll auch für macOS 10.13 und 10.14 funktionieren. Allerdings unterstützt dieser mit CCID 1.4.27 nicht den cyberJack one (siehe unten).

Um das CCID System von macOS 10.14.4 zu testen, habe ich den Reiner-SCT Gerätetreiber pcsc-cyberjack_3.99.5final.SP13-x86_64-signed.pkg wieder deinstalliert.

Der cyberJack one wird erwartungsgemäß nicht mehr erkannt.

Es gibt aber die neue CCID Version 1.4.30, die sich leicht unter macOS 10.14.4 und 10.14.5 kompilieren läßt (siehe build instructions unten). Damit wird auch der cyberJack one unterstützt (siehe unten), wenn man Info.plist aus dem CCID-1.4.30 bundle /usr/local/libexec/SmartCardServices/drivers/libifd-cyberjack.bundle/Contents/Info.plist in das CCID 1.4.27 bundle von macOS  /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/libifd-cyberjack.bundle/Contents/Info.plist kopiert. Das CCID 1.4.30 bundle /usr/local/libexec/SmartCardServices/drivers/libifd-cyberjack.bundle  muß dann wieder gelöscht werden.

Nach einem Reboot wird der cyberJack one  dann ab macOS 10.14.4 über CCID unterstützt.

# Das Gerät cyberJack one wird vom System erkannt:

cyberJack one:

  Product ID: 0x0580
  Vendor ID: 0x0c4b
  Version: 0.01
  Serial Number: 0A12345678
  Speed: Up to 12 Mb/sec
  Manufacturer: REINER SCT
  Location ID: 0x06400000 / 4
  Current Available (mA): 500
  Current Required (mA): 96
  Extra Operating Current (mA): 0
# Die SmartCard Services von cyberJack one werden nicht in macOS von CCID Version 1.4.27 unterstützt:

grep -A 1 CFBundleShortVersionString /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist
	<key>CFBundleShortVersionString</key>
	<string>1.4.27</string>

grep -i reiner /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist
		<string>REINER SCT cyberJack go</string>
		<string>REINER SCT tanJack Bluetooth</string>
		<string>REINER SCT cyberJack RFID basis</string>

# Die SmartCard Services von cyberJack one werden von CCID Version 1.4.30 unterstützt:

grep -A 1 CFBundleShortVersionString /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist
	<key>CFBundleShortVersionString</key>
	<string>1.4.30</string>
grep -i reiner /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist
		<string>REINER SCT cyberJack go</string>
		<string>REINER SCT tanJack Bluetooth</string>
		<string>REINER SCT cyberJack one</string>
		<string>REINER SCT cyberJack RFID basis</string>
build instructions:

cd CCID-1.4.30
autoreconf -fi
./MacOSX/configure
make
sudo make install

 

Update

Unter macOS 10.15 Catalina werden die SmartCard Services vom cyberJack one mit CCID Version 1.4.31 unterstützt.

bearbeitet von mac user
Update

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...