Jump to content

Chip-TAN-USB(912) bei einer Sparkasse extrem langsam mit Cyber Jack Standard auf Starmoney 8.0 Business


Empfohlene Beiträge

Seit der Umstellung auf das Chip-TAN-USB(912) Verfahren bei meiner Sparkasse (EC-Karte als Chipkarte) sind Vorgänge im Starmoney, die eine TAN benötigen, extrem langsam.

Beispiel Sammelüberweisung: drückt man bei der Überweisung den "TAN-Erzeugen" Knopf, dauert es oft mehr als eine Minute, bis die grüne LED am Leser überhaupt erstmals kurz leuchtet (wohl der erste Kartenzugriff). Insgesamt dauert es oft mehrere Minuten bis die Summe der Überweisungen im Display des Lesers angezeigt wird und der Vorgang am Leser dann mit OK quittiert werden kann.

Ist die TAN dann aber zum Starmoney übertragen geht es dort gewohnt schnell.

Der Funktiontest im cyberJack Device Manager läuft problemlos. Mit der vorherigen HBCI Karte habe es kein Problem.

Ein baugleicher Leser wurde auch schon ausprobiert (Leihgerät der Sparkasse) und brachte keine Verbesserung. Es scheint also kein Hardware Problem zu sein. 

Es scheint etwas mit der Kommunikation des Lesers mit Starmoney zu tun zu haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.