Jump to content
Henryk

Neue Windows-Versionen mit HighDPI/Mehrere Monitore

Empfohlene Beiträge

Moin,

das letzte Release von tanJack easy ist ja nun schon eine Weile her. Wird es ein Update geben, welches auch mit den neuen Fähigkeiten von Windows 10 für hochauflösende Monitore klarkommt?

Konkret habe ich einen Laptop mit 2560x1440 auf 14 Zoll, Windows 10 (1803), Skalierung ("Größe von Text, Apps und anderen Elementen ändern") auf 150%. Schon damit funktioniert tanJack easy nur gerade so (siehe angehängten Screenshot): Es zeichnet die erkannten Balken an eine völlig andere Stelle am Bildschirm (mutmasslich halt um 150% daneben).

In meiner normalen Arbeitskonfiguration habe ich noch zwei externe Monitore angeschlossen, jeweils mit 'nur' 1920x1080, die auf Skalierung von 100% konfiguriert sind. Dann fällt das Tool komplett aus: Es findet zwar angeblich noch die Balkengraphik (kann aber nicht mehr finden wohin es die erkannten Balken malt), aber erkennt kein Startkennzeichen mehr und geht irgendwann in den Timeout.

--
Henryk Plötz
Grüße aus Berlin

tanjack_easy-miss.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich kann das Verhalten unter Windows 10 bestättigen. Bei mir 'findet' das Tool die Balkengrafik, die Rahmen sind aber an der völlig falschen Stelle.

Windows 10 pro mit 3 Bildschirmen (Full HD)

VG,

Dirk

Unbenannt3.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...