Jump to content

Wofür kann man den cyberJack RFID basis nutzen?


root80123

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

mich würde interessieren, wofür man den Reader noch benutzen kann (neben Ausweisfunktionen usw.). Kann man beispielsweise eine NFC-Kreditkarte oder RFID-Tokens auslesen?

 

Wo sind die Grenzen des Readers? (evtl. wegen Frequenz)

 

Ich frage das, weil ja schon ein deutlicher Unterschied (zumindest preislich) zu anderen Produkten (z.B. ACR1252U) besteht. Was ist der Unterschied?

 

 

Danke im Voraus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stellt sich die Frage ob die Software, welche Du zum Auslesen nutzen möchtest, mit dem Basisleser zusammenarbeitet. Normalerweise sollte man Klasse-3-Lesegeräte verwenden, da mit diesen die PIN-Eingabe sicherer ist.

 

Mit dem Basisleser müssten auch RFID-Karten funktionieren die auf 125KHz arbeiten. Es heisst ja "RFID", und nicht "NFC".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 year later...
Am 5.12.2010 um 15:21 schrieb Gast REINER SCT Support-01:

Der cyberJack RFID basis kann kontaktlosen RFID-Karten die nach ISO 14443 A/B (13,56 MHz) arbeiten lesen.

Ein 125 kHz (EM4102) RFID Karte kann somit nicht gelesen werden.

 

Freundliche Grüße

Reiner SCT Support

Es heißt zwar RFID das Gerät kann aber nur NFC 13,56Mhz auslesen. NFC ist nur eine „Funktion“ von RFID. 

Was mich jetzt persönlich interessieren würde und ich habe dazu leider nichts passendes im Forum gefunden, wie bzw womit kann ich mir die „Seriennummer“ von NFC z.B. Mifare 1K Chips anzeigen lassen? Welche Möglichkeiten bzw. Software konnte ich da verwenden?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Kommt darauf an was Du vorhast. Wenn es Dir nur um die Seriennummer geht kannst Du Dein Smartphone nutzen. Für Android gibt es zahlreiche Apps. Auf älteren Smartphones (z.B. Samsung) funktionieren jedoch keine "Mifare Classic".

Beim elekronischen Personalausweis kannst Du aber keine Seriennummer auslesen, da diese nur eine "Random ID" ausliefern.

Auf PC kannst Du den "Chipcard Master" probieren. https://www.heise.de/download/product/chipcard-master-18723

Gruß, René

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.