Jump to content
REINER SCT Admin-03

Fehlermeldung: Windows erfordert einen digital signierten Treiber / Treibersignatur beschädigt

Empfohlene Beiträge

Gültig für:
Alle cyberJack Modelle mit cyberJack Base Components für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

 

Problem:

Nach der Installation der cyberJack Base Components unter Windows und dem Anstecken des Chipkartenlesers erscheint eine der folgenden oder eine ähnliche Fehlermeldung, wenn die cyberJack Base Components vorher noch nicht auf Ihrem System installiert waren:

 

Windows_erfordert_einen_digital_signiert

 

oder

 

Eigenschaften_Treiber_Signatur_01.png

 

 

Ursache:

Das am 10.12.2014 veröffentlichte Sicherheitsupdate KB3004394 von Microsoft verursacht das Problem, da u.a. die Zertifikatsüberprüfung der USB-Treiber von Windows 7 nicht mehr korrekt funktioniert.

 

Lösung:

Das Problem kann behoben werden! Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

 

  1. Ziehen Sie den Chipkartenleser von der USB-Buchse ab
  2. Deinstallieren Sie die cyberJack Base Components komplett
    (Systemsteuerung-->Programme und Funktionen-->cyberJack Base Components). Ggf. wird Ihnen angezeigt, dass nicht alle Komponenten deinstalliert werden konnten, diese Meldung kann ignoriert werden.
  3. Geben Sie in der Windows-Suche "Installierte Updates" ein.
  4. Suchen das Sicherheitsupdate für Microsoft Windows (KB3004394) und deinstallieren Sie es
  5. Starten Sie den Rechner unbedingt neu
  6. Installieren Sie die cyberJack Base Components neu (diese können Sie auch hier herunterladen)
  7. Stecken Sie den Chipkartenleser in die USB-Buchse ein und warten Sie, bis Microsoft meldet, dass der Leser nun der verwendet werden kann.
  8. Sie können nun die Funktion Ihres Chipkartenleser im cyberJack Gerätemanager (gelbes Chipsymbol unter Programme) im Reiter Test --> Test starten überprüfen.
  9. Fertig!

 

Microsoft hat zwischenzeitlich ein Update veröffentlicht, dass das fehlerhafte Sicherheitsupdate KB3004394 deinstalliert, somit sollte sich die manuelle Deinstallation des Sicherheitsupdate KB3004394 wie in Schritt 3.-5.beschrieben erübrigen. Sie finden das Update KB3024777 hier. Weitere nützliche Infos finden Sie auch hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...