Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gültig für: alle cyberJack Modelle außer cyberJack RFID basis und cyberJack compact

 

Frage:

Ich möchte mein Kartenlesegerät unter openSUSE 12.2 nutzen. Auf der Webseite werden dafür keine Treiber angeboten. Wann kann ich damit rechnen?

 

Lösung:

Die aktuellen Treiber bringt openSUSE 12.2 im Standard-Repository bereits mit. Sie können über die Paketverwaltung einfach installiert werden.

 

Die beiden Modelle cyberJack RFID basis und cyberJack compact verwenden sog. CCID-Treiber, auch diese sind Bestandteil des Standard-Repository.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.