Jump to content

QR-Codes von Software auf SCT Authenticator kopieren


Empfohlene Beiträge

Mir ist vor einiger Zeit aufgefallen das man im "Google Authentificator" zwar Einträge an andere Geräte übertragen kann und es wird dafür ein QR-Code im Smartphone-Display angezeigt, aber der SCT Authenticator kann mit dem QR-Code nichts anfangen. Das Gerät reagiert nicht. Ist das so gewollt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 months later...

Das ist dann wohl eher ein Problem im Google-Authenticator. Da genügt ein ungültiges Zeichen und schon erkennt der Reiner-SCT-Authenticator den Code nicht oder zeigt eine Fehlermeldung an. Vielleicht wendest Du Dich mal direkt an den Support mit einem Beispiel-QR-Code aus dem Google-Authenticator, oder Du erstellst im Google-Authenticator ein Fake-Konto und stellst dessen QR-Code hier rein. Dann können die Programmierer den Code analysieren und ein passendes Update bereitstellen, ohne Beispiel-QR-Code ist es nicht möglich das Problem zu finden und abzustellen. Ich hatte auch mal ein Problem auf einer Seite, auf der der Anbieter sich beim QR-Code nicht an den Standard gehalten hat, da war auch ein ungültiges Zeichen drin und Reiner-SCT musste das Problem erstmal analysieren und hat dann angepasst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens:

Solltet ihr die Exportfunktion meinen, bei denen alle Konten in einen einzigen QR-Code exportiert werden, dann kann das nicht funktionieren, da das kein Standard-TOTP-Code ist. Und m.E. muss sich Reiner-SCT auch nicht um solche Google-Eigenheiten kümmern. Ein Standard-TOTP-Code enthält ein einziges Konto, und keine Sammelinformationen wie beim Google-Authenticator-Export-Code. Das ist also kein Fehler im Reiner-SCT-Authenticator. Bei diesem Google-QR-Code ("otpauth-migration://offline?data=...") handelt es sich um den "Google Authenticator migration decoder", bei denen die Daten verschlüsselt sind, vielleicht baut Reiner-SCT das mal ein falls Reiner-SCT an den Entschlüsselungscode kommt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...

Um z.B. vom Google-Authenticator bestehende TOTP-Configs zu portieren kann folgendes hilfreich sein:

https://www.token2.net/site/page/how-to-transfer-totp-profiles-from-google-authenticator-to-a-token2-hardware-token
https://github.com/token2/Migration-Toolset

Hinweis: Die QR-Codes des Exportes vom Google Authenticator (möglichst frontal/rechtwinklig) z.B. mit der Kamera des Notebooks aufnehmen (da Screenshots App-seitig nicht erlaubt) um die gemachten Bilder für das Einlesen zu nutzen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.