Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Alle!

Wir haben eine Lizenz von timeCard für die Nutzung mit max. 20 Mitarbeitern.

Über die Jahre sind nun einige MAs ausgeschieden und neue hinzugekommen. Nun möchten wir die ausgeschiedenen MAs löschen um neue MAs anlegen zu können. Zu Sicherheit möchten wir alle Buchungsdaten der MAs welche nicht mehr im Unternehmen sind in ein universelles Format (z.B. XLSX, CSV oder XML) exportieren, um diese im Bedarfsfall in einigen Jahren (wenn vielleicht eine neue/andere/keine Version von timeCard im Einsatz ist) noch einsehen und ggf. auswerten zu können.

Weiß jemand von euch, wie man einen Export aller Buchungsdaten auf einmal für selektierbare (und ggf. nicht mehr im Unternehmen beschäftigte) Mitarbeiter in ein universell lesbares Format aus timeCard durchführen kann?

Vielleicht auch irgendwie direkt aus der MSSQL-DB wenn es aus timeCard nicht geht?

Danke für alle Vorschläge!

Gruß,
David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fall noch jemand auf der Suche nach einer Lösung zu diesem Problem ist:
Der Support gab mir den Hinweis, dies statt über den Export mit einem Report in eine Excel-Datei zu speichern.

So habe ich also im timeCard über den Menüpunkt Auswerungen > Reportgenerator die Übersicht über die integrierten Reports geöffnet und mit dem Button Reportprofile rechts oben ein neues Profil Alle Daten erstellt. Anschließend einfach alle Felder aus verfügbare Felder in ausgewählte Felder übertragen und und mit OK speichern.
Anschließend dann den neu erstellten Report anklicken, die Mitarbeiter und unter Erweitert den zu exportierenden Zeitbereich und den Dateinamen wählen, Fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...