Zum Inhalt wechseln


Kartenleser und Sicherheitsstick

G&D StarSign Crypto USB Token Sicherheitssick

  • Bitte melde dich an, um zu antworten
1 Antwort auf dieses Thema

#1 DerIgelJohnWo

DerIgelJohnWo

    Neues Mitglied

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 24 May 2017 - 12:10 PM

Hallo.

 

Ich nutze sowohl den Sicherheitsstick für Elster (G&D StarSign Crypto USB Token für ELSTER https://www.chipkart...tick/group/1669) also auch den Kartenleser cyberJack RFID standard (https://www.chipkart...ct/article/4544).

 

Seitdem ich den Sicheheitsstick verwende kommt es immer wieder vor, dass ich eins der beiden Geräte nicht verwenden kann. Entweder wird der Stick nicht erkannt (vom ElsterAuthenticator) oder die Karte wird beim Signieren (im Governikus Communicator) nicht erkannt. Obwohl das jeweilige Gerät wie am Vortag im gleichen USB-Port steckt und dann funktioniert hat.

 

Was mir noch aufgefallen ist: Immer der 2. Gerät funktioniert nicht das ich verwenden will. Habe ich den Rechner dann neu gestartet wird das "fehlerhafte" Gerät wieder erkannt.

 

Hat das noch jemand?

 

Gibt es da Treiberprobleme?

 

Vielleicht nen Patch?

 

LG

 

Der Igel



#2 Isoleucin

Isoleucin

    Profi

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:

Geschrieben 25 May 2017 - 10:48 AM

Hallo Igel,

 

was Du da beobachtest ist kein Fehler im eigentlichen Sinne. Der zu den Kartenlesern gehörende Windows-Dienst kann immer nur genau ein Gerät steuern. Wird das von der entsprechenden Anwendung nach Ende der Nutzung nicht korrekt freigegeben, wird die Nutzung eines anderen Kartenlesers unmöglich. 

 

Letzlich hilft tatsächlich nur ein Neustart oder wenn Du Dich damit auskennst, der Neustart der pcsc-Dienste.

 

Viele Grüße,

Isoleucin