Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rainer S.

Chipkarte wird erkannt und doch nicht erkannt

Empfohlene Beiträge

Guten Abend ins Forum

 

Hatte zunächst folgendes Problem:

 

Plötzlich wurde mein Leser nicht mehr erkannt. Ups, was kann es den sein?

 

Als erstes habe ich den aktuellen Treiber installiert. Firmware und Module haben sich bei der Installation auch auf den aktuellsten Stand gebracht. In der Folge wurde dann der cyberJack e-com 3.0 USB erkannt. Der Test im Gerätemanager lief komplett mit grünen Haken durch. Es wurde also auch die eingesteckte Chipkarte erkannt.

 

...und jetzt ein neues Problem:

 

In der Bankanwendung war die Karte dann nicht mehr zu finden. Dabei fiel mir auf, dass die grüne LED zunächst blinkt dann für ca sechs Sekunden leuchtet und danach erlischt. Normal ist ja, dass bei einer eingesteckten Karte diese erkannt wird (es blinkt) und danach zur Verfügung steht (LED leuchtet dauerhaft). Das Erlöschen der LED tritt bei mehreren Karten auf und ist unabhängig ob die Bankanwendung gestartet ist oder nicht.

 

Hat jemand eine Idee?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Abend ins Forum

 

Hatte zunächst folgendes Problem:

 

Plötzlich wurde mein Leser nicht mehr erkannt. Ups, was kann es den sein?

 

Als erstes habe ich den aktuellen Treiber installiert. Firmware und Module haben sich bei der Installation auch auf den aktuellsten Stand gebracht. In der Folge wurde dann der cyberJack e-com 3.0 USB erkannt. Der Test im Gerätemanager lief komplett mit grünen Haken durch. Es wurde also auch die eingesteckte Chipkarte erkannt.

 

...und jetzt ein neues Problem:

 

In der Bankanwendung war die Karte dann nicht mehr zu finden. Dabei fiel mir auf, dass die grüne LED zunächst blinkt dann für ca sechs Sekunden leuchtet und danach erlischt. Normal ist ja, dass bei einer eingesteckten Karte diese erkannt wird (es blinkt) und danach zur Verfügung steht (LED leuchtet dauerhaft). Das Erlöschen der LED tritt bei mehreren Karten auf und ist unabhängig ob die Bankanwendung gestartet ist oder nicht.

 

Hat jemand eine Idee?

Hallo,

auch bei mir war das Chaos am Tanzen. Es fing mit ganz ähnlichen Verbindungsfehlern an und steigerte sich zur Vollverweigerung.

Abhilfe (Windows 8.1/64bit):

1. Deinstallation des Cyberjack-Treibers im Gerätemanager der Systemsteuerung

2. Deinstallation der Software unter Systemsteuerung > Programme und Features

3. Neustart

4. Neuinstallation des aktuellen Softwarepakets nach Download

5. Neustart

6. Start des Cyberjack-Gerätemanagers, Tests, einspielen neuer Firmware, alles gut!

Auch die BankingSoftware (hier Windata) hat dann kein Problem mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...