Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'überstunden'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Entwickler + Admins
    • Entwicklerforum (öffentlich + allgemein)
  • FAQs (Die häufigsten Fragen und Antworten)
    • REINER SCT Authenticator
    • tanJack TAN-Generatoren
    • cyberJack Chipkartenleser
    • cyberJack POS Kartenbezahlterminal
  • Treiber für Chipkartenleser
    • cyberJack Base Components
    • cyberJack Treiber für Linux
    • cyberJack Treiber für MAC
  • Chipkartenleser / Hardware
    • REINER SCT Authenticator
    • cyberJack one
    • cyberJack RFID komfort
    • cyberJack RFID standard
    • cyberJack wave
    • cyberJack RFID basis
    • cyberJack go / go plus
    • tanJack deluxe
    • tanJack photo QR
    • tanJack QR
    • tanJack Bluetooth
    • tanJack optic
    • tanJack USB
    • loginCard (RFID-Karte)
    • Shop
  • Anwendungen
    • tanJack easy
    • REINER SCT QR-Code plugin
    • AusweisApp
    • Supportkontakte Anwendungen
  • REINER SCT
    • Ankündigungen
    • Über uns

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Support Team, besteht die Möglichkeit, eine wöchentliche bzw Monatliche Karenzzeit einzustellen? Unsere Mitarbeiter haben einen festgelegte H-Woche (rechenbeispiel 40h/per Woche), es sollen erst nach erreichen von 42h, Überstunden angerechnet werden. D.h. man hätte eine wöchentliche Karenzzeit von 2h. Ich würde mich freuen, wenn es eine automatische Berechnung der genannten Arbeitszeitenregelung gibt.
  2. Hallo zusammen, wir wollen ab dem 01.01.2020 mit der Zeiterfassung TimeCard6 starten. Soweit ist alles eingerichtet und funktioniert. Nur bei den Überstunden funktioniert noch nicht alles wie gewünscht, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. 1. Ein Mitarbeiter soll maximal 60 Überstunden sowohl positiv als auch negativ gesamt ansammeln können. In der TimeCard 6 kann ich allerdings nur ein monatliches Limit einstellen. Wie kann ich das Limit des Gleitzeitkontos beeinflussen, damit ein Mitarbeiter nicht beliebig viele Überstunden ansammeln kann? 2. Laut Gesetz dürfen Maximal 10h pro Tag gearbeitet werden. Wo kann ich dieses Limit einstellen? 3. Unseren Mitarbeitern werden im Monat laut Arbeitsvertrag 4 Überstunden abgegolten wenn vorhanden. Sprich wenn nur 3 Überstunden da sind werden auch nur 3 Überstunden abgezogen. Erst ab über 4 Überstunden sprich z.B. bei 5 Überstunden wird 1h in den nächsten Monat übergeben. Wie lässt sich dies in der TimeCard Software realisieren? Danke schon mal vorab für euere Hilfe ansonsten Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020 Grüße Jonas
  3. Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor 2 Wochen erfolgreichen ein System mit 1x Terminal 3 und 75 Transponder in Betrieb genommen und fertig eingerichtet. Nun sind noch ein paar Fragen aufgekommen. 1. Auswertung der Monatsdaten selektierter Mitarbeiter z.B. am 31.06.2019. Kann die Übersicht tatsächlich erst am 01.07 vollständig abgerufen werden. Wenn ich die Daten am 31.06. für den Monat Juni abrufen wollte, hat er mir den 31.06 nicht angezeigt. Geht das generell erst ab dem 1. Tag im Folgemonat? 2. Mitarbeiter ist ganze Woche krank, habe ich dementsprechend manuell erfasst. Mitarbeiter kommt aber am Freitag, weils ihm schon wieder besser geht und stempelt wie gehabt. Nun habe ich die doppelte Arbeitzeit. (1x 8 Stunden krank, und gearbeitet 8 Stunden). 3. Überstunden vom letzten Monat ins neue Monat mitnehmen. Er kappt mir immer die Überstunden. 4. Am Terminal können die Mitarbeiter eine zukünftige Abwesendheit eintragen/beantragen. Zusätzlich mit einer Begründung versehen. Können diese vordefinierten Gründe von ReinerSCT aussortiert werden. Ich benötige lediglich z.b. "Urlaub, Arzt, Privat", sodass die restlichen vordefinierten ausgeblendet werden.
  4. Hallo liebe Gemeinde, ich bin hier mit einem Zeiterfassungsprojekt betraut worden und nun im Nachgespräch entstand die Frage, ob man bei den Überstunden eines Mitarbeiters irgendwo im Timecard was hinterlegen kann, dass Überstunden > 10 Stunden in die Auszahlung im Datev übergeben werden sollen. liebe Grüße nitad
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.