Jump to content

Cota

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Cota

  • Rang
    Neues Mitglied
  1. Hallo zusammen, ich habe mir vor Kurzem einen Notebook gekauft und möchte darauf Linux Mint laufen haben. Das Betriebssystem zu installieren war recht einfach, etwas Ahnung von der Linux Bedienung habe ich schon nur habe ich es bisher nur in einer VM eingesetzt. Jetzt möchte ich den nächsten Schritt gehen und das System auf richtiger Hardware verwenden. Und jetzt bin ich bei dem Problem, das sich jeder denken kann Die Treiber Treiberinstallation habe ich bisher nur unter Windows gemacht und ausser den VMWare Tools (die sich quasi von selbst installieren) habe ich keine Ahnung. Normalerweise könnte ich das System auch auf dessen default Treibern laufen lassen und den gPU Treiber nach installieren (ist jetzt nicht so schwer gewesen) nur macht das WLAN mir Probleme. Ich habe im Notebook eine WLAN Blutooth Kombikarte und verwende eine Bluetooth Maus. Das Blooetooth lässt sich im System einschalte und die Maus kann ich verwenden. Das WLAN dagegen nicht, der ON/OFF Schalter bleibt auf OFF und lässt sich nicht einschalten. Ich habe noch einen USB WLAN stick zu Hause, den habe auch angeschlossen. Der wird vom System richtig erkannt, jedoch das gleiche Problem. Bitte helft mir dem Leihen , ich finde das System schön (gerade als Entwickler der lieber OS unabhängig Programmieren will) nur ist das jetzt richtig abschreckend. Wie bringt man so ein Linux System auf Vordermann? Alle Daten folgen auf Anfrage, da ich nicht weiß, wie ich sie auslesen kann Erst Mal so viel zu dem, was ich bisher herausgefunden habe:
×
×
  • Neu erstellen...