Jump to content

Uwe@Work

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Uwe@Work

  • Rang
    Neues Mitglied
  1. Hallo, wir hatten nach dem Update (auf 6.05.07) das gleiche Probleme. Als Workaround haben wir einen dedizierten AD-Benutzer angelegt. (Von intern an intern kann bei uns jeder via SMTP über den internen Exchange-Server Mails verschicken - bis 6.05.06 hat die anonyme Anmeldung auch funktioniert.) VG, Uwe
  2. Hallo, die Anwendung "timeCard.exe" kann nicht gestartet werden - es kommt dieFehlermeldung: --------------------------- Error --------------------------- Anwendung kann nicht registriert werden. [Interner Fehler.] --------------------------- OK --------------------------- Auf dem Client sind die Java Runtimes 8 Update 201 in 32 und 64 Bit installiert. Das Logging wurde auf "TRACE" gestellt. Folgendes wird ausgegeben: ""2019-04-10 11:09:15,377 - com.reinersct.tcstart.initialize.TCStartAnwendung - com.reinersct.core.log.Log4JLog.fatal(Log4JLog.java:80) - Product name: REINER SCT timeCard version: 6.05.06 ""2019-04-10 11:09:15,381 - com.reinersct.tcstart.initialize.TCStartAnwendung - com.reinersct.core.log.Log4JLog.info(Log4JLog.java:132) - OS name: Windows 10 architecture: x86 version: 10.0 service pack: 0 ""2019-04-10 11:09:15,381 - com.reinersct.tcstart.initialize.TCStartAnwendung - com.reinersct.core.log.Log4JLog.info(Log4JLog.java:132) - Java version: 1.8.0_201 ""2019-04-10 11:09:15,381 - com.reinersct.tcstart.initialize.TCStartAnwendung - com.reinersct.core.log.Log4JLog.info(Log4JLog.java:132) - User admin: no " Folgendes wurde unternommen: Virenscanner wurde deaktiviert Firewall wurde deaktiviert Java wurde so konfiguriert, dass nur die 32 Bit-Variante aktiv ist Anwendung elevated (als Administrator) gestartet Via Sysinternals Procmon auf Zugriffsprobleme geprüft Kommunikation zum Serve via Ports 5120 und 50122 geprüft - funktioniert Alle lokal installierten JREs deinstalliert und geprüft, ob JRE aus "%ProgramFiles(x86)%\REINER SCT\timeCard\client\jre" angezogen wird Verzeichnis "%USERPROFILE%\RsctConf" gelöscht OS ist Windows 10 - 1803 x86 DE-de, vollständig gepatcht. UAC ist aktiviert. Das Ding mag einfach nicht und es gibt keine vernünftige Fehlermeldung und/oder Debugmeldungen. Kann man die Java-Anwendung auch direkt von der Konsole aus starten? Grüße, Uwe
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.