Jump to content

jensmueller19851

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über jensmueller19851

  • Rang
    Neues Mitglied
  1. Hallo zusammen, ganz toll. Nachdem ich den Chipkartenleser unter Starmoney eingerichtet habe und HBCI eingerichtet habe, hat irgendwann alles funktioniert. Nun seit kurzem erhalte ich ständig folgende Nachricht: "Der Support für Ihren Chipaktenleser wurde eingestellt." Diese Nachricht unter Windows 7 lässt sich auch nicht abschalten. Für mich ist das einfach unglaublich. Für mich ein Beispiel der heutigen angezwungenen Wegwerfgesellschaft. Da ich nur HBCI nutze, muss ich mir nun ein neues Gerät kaufen, mit für mich gleichen Funktionen. Und dass nur, um die Gewinnsucht von Reiner-Sct zu befriedigen. Mir brauch doch keiner erzählen, dass um welche Problematik auch immer es hier geht, diese nicht durch ein Softwareupdate hätte gelöst werden können. Das neue HBCI Lesegerät muss ich dann natürlich auch wieder bei meiner Bank freischalten lassen. Ganz toll sag ich da nur. Konsequenz: 1) Kosten von cyberjeck one: 79.90 EURO 2) Neueinrichtung unter Starmoney 3) Registrierung des Lesegerätes bei meiner Bank 4) Wegeschmeißen des "Alt-gerätes" und Vermüllung des Planeten mit Elektroschrott => hoffen das HBCI geht, kein Mehrwehrt. Auf Support Mails regaiert Reiner-SCT bislang nicht. Viele Grüße, Jens
×
×
  • Neu erstellen...