Jump to content

stefan.r

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über stefan.r

  • Rang
    Neues Mitglied
  1. Ich kann dieses Problem bestätigen (OS: Arch Linux, pcsclite 1.8.23-1, pcsc-cyberjack 3.99.5_SP11). Beim Versuch mit der AusweisApp2 oder der openecardapp die PIN meines neuen nPa zu ändern erhalte ich immer die Meldung, dass bei der Kommunikation mit dem Kartenleser ein Fehler aufgetreten ist. In den Logs finde ich anschließend die von saturn bereits erwähnte Fehlermeldung "Card not transacted: 612". Inspiriert durch den Link von numenor auf den pcsclite Bugreport auf Github, habe ich mal etwas durch den pcsc-cyberjack Treiber gedebugged und konnte das Problem identifizieren: In CEC30Reader::CtApplicationData() wurde die übergebene 32 bittige ResponseLen auf 16 bit beschnitten. Augenscheinlich ist dies auch korrekt, da im weiteren Verlauf alle Längen 16 bittig sind. Aktuelle pcsclite Versionen übergeben für ResponseLen allerdings den Wert 65548, was natürlich > 2^16 ist . Mit angehängtem kleinen Patch funktioniert zumindest die PIN Eingabe wieder. Weitere Funktionalität muss ich noch testen. Gruß, Stefan large_buffer.txt
×
×
  • Neu erstellen...