Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'resturlaub'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Entwickler + Admins
    • Entwicklerforum (öffentlich + allgemein)
  • FAQs (Die häufigsten Fragen und Antworten)
    • tanJack TAN-Generatoren
    • cyberJack Chipkartenleser
    • cyberJack POS Kartenbezahlterminal
  • Treiber für Chipkartenleser
    • cyberJack Base Components
    • cyberJack Treiber für Linux
    • cyberJack Treiber für MAC
  • Chipkartenleser / Hardware
    • cyberJack one
    • cyberJack RFID komfort
    • cyberJack RFID standard
    • cyberJack wave
    • tanJack photo QR
    • tanJack QR
    • tanJack Bluetooth
    • tanJack optic
    • cyberJack RFID basis
    • cyberJack go / go plus
    • loginCard (RFID-Karte)
    • Shop
  • Anwendungen
    • tanJack easy
    • AusweisApp
    • Supportkontakte Anwendungen
  • REINER SCT
    • Ankündigungen
    • Über uns

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo Alle! :-) Wir haben eine Unstimmigkeit bei der Berechnung des Resturlaubs und des verfügbaren Urlaubs in der Monatsübersicht festgestellt. Doch zuerst zur Begriffsklärung: Resturlaub ist der Urlaub welchen der MA insgesamt für das laufende Jahr bekommen hat, abzüglich des bereits genommenen Urlaubs. Verfügbarer Urlaub ist der Urlaub welchen der MA insgesamt für das laufende Jahr bekommen hat, abzüglich des bereits genommenen Urlaubs und abzüglich des bereits beantragten Urlaubs.. Nun zu unserem konkreten Fall: Der MA bekommt 24 Tage Urlaub pro Jahr. Aus dem letzten Jahr hat er 12 Tage mitgenommen. Beantragt hat er für das laufende Jahr keinen Urlaub. Damit hat er 36 Tage für das laufende Jahr sowohl Resturlaub, als auch verf. Urlaub. timeCard zeigt allerdings Resturlaub 12 Tage, und verfügbar 36 Tage an. Wie kann das denn sein? Wenn ich das richtig verstehe dürfte der Resturlaub nie weniger sein als der Verfügbare Urlaub. Selbst wenn es eine manuelle Korrektur gegeben hätte dürfte diese Diskrepanz nicht entstehen. Habe ich hier einen Denkfehler oder rechnet timeCard falsch? VG David.
×
×
  • Neu erstellen...