Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ich würde gerne meine Windows anmeldung über den chipkartenleser erledigen.

jetzt ist meine frage brauche ich dafür extra die securelogon2 software von ReinerSCT oder gibt es da eine andere Lösung und brauche ich unbedingt die Chipkarten von Reiner SCT?

Mein Chipkartenleser ist der ReinerSCT Komfort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Es gibt auch alternative LogOn-Programme. Die sind aber auch nicht viel günstiger als "Secure LogOn". Dafür funktionieren sie mit allen RFID-Chipkarten (außer mit dem ePA, oder anderen Smartcards mit Random-ID) , USB-Sticks, CDs/DVDs etc. pp., und mit einem "Cyberjack RFID Standard" oder "Cyberjack RFID Komfort" auch mit kontaktbehafteten Chipkarten. Z.B. Abylonsoft SSO LogOn.

Gruß, René

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rene hab das mal mit dem Abylonsoft program ausprobiert ich habe nur das problem das mein Reiner SCT Komfort meine chipkarten nicht erkennt bzw. gar keine anstalten macht diese zu laden muss ich da ganz besondere chipkarten oder Token nutzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise müssten alle Chipkarten/Smartcards erkannt werden. Es müssten sogar NFC-Tags funktionieren. Bei Bankkarten könnte es Probleme geben. Welche Karte möchte Du nutzen? Es kann aber auch sein, dass der Kartenleser nicht sauber installiert ist, ich probiere das heute abend mal mit der aktuellen Softwareversion aus (ich habe meine alte Version schon seit ein paar Jahren nicht mehr in Betrieb).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten morgen ich hatte mir 125khz rfid chips https://www.ebay.de/itm/10x-RFID-Chips-125kHz-Transponder-Keyfob-Codeschloss-Ausweis-Karte/172128812448?epid=1856787012&hash=item2813ad3da0:g:L4UAAOSwYmZXJFQd         gekauft.

diese chips erkennt der Kartenleser aber nicht, ich nutze die aktuelle software von reinerSCT

chipkartenleser.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da die eBay-Chips 125kHz nutzen kann es sein, dass sie nicht funktionieren. Probiere mal Tags mit 13,56MHz. Ich weiss nicht ob die Kartenlesegeräte von Reiner-SCT Multifrequenz-fähig sind.

Hast Du schon Deine Bankkarte probiert? Da kannst Du mit den Kontkten nutzen, oder mit dem RFID/NFC-Chip wenn das Deine Bankkarte schon hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BTW:

Auch die NFC-Schnittstelle in Smartphones arbeitet nach ISO14443 mit 13,56MHz, weshalb RFID-Chips mit anderen Frequenzen nicht funktionieren dürften.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.