Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich bin bei der Postbank und benötige einen Ersatz für das mobileTAN-Verfahren dass ich bis jetzt verwendet habe. Die Postbank bietet mir nun BestSign und ChipTAN als Alternativen an. Da sich BestSign wie reine Werbung für noch eine Postbank-App liest und mir kein Vertrauen einflößt (jeder weiß wie sicher solche Apps sind) bin ich zu dem Schluss gekommen dass ich nun das ChipTAN-Verfahren einrichten muss. Eine Empfehlung der Postbank hat mich schnell auf den Hersteller REINER-SCT geführt (-> https://www.postbank.de/privatkunden/chiptan.html#tab=geraete). Diese haben jedoch das Problem, dass sie mit Batterie betrieben werden, was ich aus Gründen der Bequemlichkeit, der Bedienbarkeit und des Umweltschutzes vermeiden möchte. Weitere Suche hat mich schließlich zu USB-betriebenen ChipTAN-Geräten geführt. Ins Auge gefallen ist mir dabei die cyberJack-Gerätereihe (-> https://shop.reiner-sct.com/chipkartenleser-fuer-die-sicherheitsklasse-3), da diese nicht nur ChipTAN beherschen (-> https://www.reiner-sct.com/upgrade), sondern auch mit dem neuen Perso sprechen können. Besonders der cyberJack RFID standard (-> https://shop.reiner-sct.com/chipkartenleser-fuer-die-sicherheitsklasse-3/cyberjack-rfid-standard-usb) scheint mir laut techn. Details ein Kraftpaket mit vielen Funktionen zu einem erschwinglichen Preis zu sein.

Nun habe ich mich etwas umgeschaut, Tests und Rezensionen (Amazon) gelesen und bin auf einem großen Berg aus Fragen und Halbwissen sitzen geblieben, für dessen Klärung ich mir eure Hilfe erbitte.

a) " Sicher­heits­zer­ti­fikat ist abge­laufen" und "Pro­dukt ist veraltet und wird nicht mehr vom Her­s­teller unter­stützt " laut Test (-> https://www.vergleich.org/tan-generator/).

Stimmt das? Die Seite sieht einigermaßen seriös aus..

b) Kann ich das Gerät mit der Postbank überhaupt einsetzen? Ich habe gefunden dass die Geräte mindestens einen "ZKA-Standard HHD 1.3.2" haben müssen (-> https://www.postbank.de/firmenkunden/fk_chipTAN_infocenter_tangenerator.html), finde auf der REINER-Produktseite selbst bei den von der Postbank empfohlenen REINER-Geräten bei den techn. Details nichts dazu.

c) Gibt es einen Unterschied zwischen den ChipTAN-Verfahren? Ich habe von manuell, optisch und chip gelesen, aber nicht wirklich herausgefunden ob das eine das andere ausschließt und was ich benutzen soll und will. Und gibt es einen Unterschied bei der TAN-Generierung? (Habe den Begriff so aufgeschnappt)

d) Was ist der Unterschied zwischen TAN-Generator und Secoder? Der Secoder kann mehr?

e) Bildet ChipTAN einen Ersatz zu mobileTAN? Es wird mir von der Postbank angeboten

f) Welche Karte brauche ich für das Gerät? Ich habe diese Karte (-> https://www.postbank.de/privatkunden/postbank-card-mit-vpay.html), nur ohne das "Wellen-Logo" links-oben.

g) Was sind Subsembly und StarMoney? Banking Programme? Brauche ich Zusatzprogramme für den Einsatz auf meinem Rechner? Ich benutze Windows 10.

h) Muss ich etwas zahlen um ChipTAN auf dem cyberJack RFID standard benutzen zu können? Es ist von einem "kostenpflichtigen Upgrade" die Rede, was sich nicht mehr Zeitgemäß anhört.

i) Weiterführung von h). Wie ist der Support bei REINER-SCT? "Kostenpflichtiges Upgrade" hört sich nicht nach guter Kundenführung an.

 

Das ist jetzt ein bisschen viel Text, aber genau aus diesem Grund frage ich auch - Ich habe einfach keinen Überblick mehr..

Vielen Dank fürs Lesen und Antworten im Voraus!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...