Jump to content
Schramm

Nach Büroaufenthalt Kommen und Gehen Buchung im Home Office richtig anwenden

Empfohlene Beiträge

Guten Abend,

seit Einführung der Gleitzeit nutzen wir seit einem halben Jahr die Time Card. Eine Sache wissen wir noch nicht richtig zu händeln oder haben es im System nicht richtig eingestellt

Wenn man sich im Büro morgens mit einer Kommen Buchung um 8:00 Uhr anmeldet und um 16:32 mit einer Gehen Buchung ausloggt, erfasst das System die tatsächliche Anwesenheitszeit einschl. der Pausenregelung von 45 min. korrekt. Wenn ich mich jedoch am gleichen Tag von zuhause über den PC Terminal ein weiteres Mal mit einer Kommen und Gehen Buchung ein-/auslogge (hier möchte der Chef sehen, dass ich Abends noch gearbeitet habe) z.B. Kommen: 19:36 Uhr und Gehen 20:09 Uhr entsteht eine inkonsistente Buchung und die Zeit, die ich gearbeitet habe von 19:36 bis 21:09 Uhr wird nicht bewertet. Wie zeichne ich in der Time Card korrekt auf, dass ich von-bis gearbeitet habe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...