Jump to content
My1

Verbesserungsvorschläge für Komfortleser

Empfohlene Beiträge

Hallo mir sind ein paar sachen aufgefallen die man echt verbessern könnte, um den leser besser zu machen:

 

1) bei CAN abfrage des perso, nicht gleich abbrechen wenn man den ausweis entfernt. die CAN steht AUF DEM AUSWEIS und anders als beim basislese sieht man diese nciht wirklich gut während dieser drin steckt.

2) einen standardgemäßen bzw gebräuchlicheren USB anschluss im Gerät nutzen, für den aiptek anschluss (laut wikipedia) ist es bei weitem nicht so einfach kabel aufzutreiben (egal ob man ne andere länge will, oder das bisherige kaputt ist), wie für einen mini oder microUSB oder gar einen USB-C anschluss.

3) die oberfläche beim kartenschlitz wo der sicherheitsaufkleber ist, nicht gebogen machen, bei meinem aufkleber war er auf dem weg, sich zu lösen, wohlgemerkt ohne spuren (das gerät muss echt lange im Laden/Lager gewesen sein wenn man die situation mit dem tan upgrade bedenkt, aber das tut nix zur sache)

4) die farbtasten sowie ggf. @ haptisch markierenfür blinde bzw sehbeeinträchtigte benutzer (typisch sind iirc kreis für grün, kreuz für rot und < für gelb)

5) RF Feld einstellung ins menü verschieben, wie soll man darauf kommen, dass man die einstellung zum an/ausschalten davon über die pfeiltaste nach oben bekommt

6) einstellungen wie displayhelligkeit nicht nur über software möglich machen sondern auch über das gerätemenü, sodass man alles gleich dort machen kann.

7) Display-timeout sodass das ding nicht die ganze zeit leutet wenn nichts passiert. (edit: okay gibts schon aber a) scheinbar nach update nicht mehr per standard laut anderen b) die einstellung ist in info versteckt)

 

update:

 

alle einstellungen die nichts mit dem Computer zutun haben (also wahrscheinlich alles außer sprachausgabe und desktop abdunkeln), über das menü im gerät verfügbar machen, und insbesondere, nicht die einstellungen an 4 orten verstreuen (info-tab, PIN dialog-tab, menü, pfeil nach oben)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja sicher aber wann braucht man die schon? in den seltenen fällen wo man die braucht will man schauen und der bricht erstmal ab, sicher kann man sich die merken während man den vorgang neu macht, ist aber schon blöd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das beim Rausziehen des Ausweises abgebrochen wird ist Standard, und auch so vorgesehen. Man könnte sich einen Adapter bauen der den ePA "verlängert".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...