Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

gibt es einen Möglichkeit alle Urlaube aus der Zeiterfassung zu exportieren und in Outlook in einen öffentlichen Kalender zu importieren?

 

Viele Grüße

TimH.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür gibt es keine funktion.

Eine ICS datei wäre das praktischste

 

Man kann sich Zeit nehmen und mit etwas Programmieraufwand die Daten aus der Datenbank ziehen ( wenn ich mal Zeit habe steht das bei mir auch an).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe mich mal rangesetzt.

Der Export und Import über Tabulatorgetrennte .TXT Datei funktioniert auch soweit, aber jetzt endet mein Latein.

Bsp.

Mitarbeiter hat vom 05.06.2017-16.06.2017 Urlaub. 

Timecard macht für jeden Tag eine einzelne Urlaubsbuchung, die bekommen wir auch ausgegeben und importiert.

Outlook importiert diese aber nicht als "zusammenhängenden Urlaub" sondern für jeden Tag einzeln ein ganztägiges Ereignis.

 

Wir könnte man das abfangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo TimH

 

Je nachdem wie Sie den Export machen kann das Angepasst werden.

Wie haben Sie dies gelöst können Sie dies hier beschreiben?

 

Ansonsten Per PM.

 

Gruss 

Markus Zahner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo TimH.

 

Das dies mit einer SQL Abfrage gelöst wurde ist mir schon klar aber es ist ja auch möglich zu sagen das wenn ein zusammenhängender Zeitraum vorhanden ist dieser nur den Anfangs und Endwert mit beachten soll dieses haben wir bereits in anderen Fällen so angewendet um unsere Auswertung Plus für timeCard zu konfigurieren.

 

Daher wäre Interessant mit welchem Select / SQL Befehl Sie arbeiten dann könnten wir Ihnen weiterhelfen wie die Urlaube zusammengefasst ausgegeben werden können für den Import in Outlook / Exchange.

 

Gruss
Markus Zahner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×