Zum Inhalt wechseln


Wo bekommt man eine 2. Karte?


  • Bitte melde dich an, um zu antworten
31 Antworten auf dieses Thema

#21 Leon

Leon

    Profi

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 44 Beiträge:

Geschrieben 07 December 2010 - 12:45 PM

na wollen doch alle zweitkarten, es gibt welche die für log-in am pc tauglich sind ohne das auf den original karten integrierte java applet, sogar recht günstig nur ist die frage ob dann die qualität stimt die liferzeit und eventuel zoll aufwand sich lohnen.

ich habe den rsid reader aus meinem sichtfeld verband "hab keinen großen schreibtisch", er get auch ohne probleme durch die plastick schicht von meinem tft monitor fuß in der ich einfach kurtzer hand ein paar streben mit der lötpistole entfernt habe,
und wenn es leuten um famielien tauglichen log-in am pc geht sind die anhänger für den schlüsselbund in größe von 2 übernanderliegenden 2€ stücken meinermeinung nach pracktischer.

sorry wenn ich bissel verquer getippt habe war in der nacht im krankenhaus und leide bissel an schlafmangel

#22 Starfiii

Starfiii

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge:

Geschrieben 07 December 2010 - 13:36 PM

Du kannst normale RFID Karten (richtige Frequenz vorausgesetzt) für Winlogin benutzen, das Programm nutzt nur die eindeutige Karten ID.

#23 Leon

Leon

    Profi

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 44 Beiträge:

Geschrieben 07 December 2010 - 17:16 PM

dacht ich mir, nur karte ist groß kann geknickt werden und fällt auf wenn ich oder sonst wer diese zb. karte pur oder in der geldbörse auf versteckten oder offenen reader lege, meinen schlüsselbund findet man bei mir immer am monitor, also wer das für mich gesehn interesanter mit nem anhänger mit rfid chip darin zuarbeiten, wenn es aleine um den benutzer log in am pc geht

#24 Martin

Martin

    Neues Mitglied

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 09 December 2010 - 16:50 PM

Du kannst normale RFID Karten (richtige Frequenz vorausgesetzt) für Winlogin benutzen, das Programm nutzt nur die eindeutige Karten ID.


Vorsicht, die meisten billigen Karten sind Mifare Classic (oder gar Mifare Ultralight) Karten. Diese sind zwar "Fully ISO 14443 parts 1-3, Type A compliant" nutzen aber nicht das ISO 14443-4 Protokoll, sondern eine Eigenentwicklung.

Der CyberJack basis erkennt solche Karten nicht. Der Leser aus der Chip (SCM SLC011) aber schon.

Ich würde mir wünschen, das Reiner hier mit einem Firmwareupdate nachbessert. Ich befürchte aber, daß die Nichtunterstützung dieses Protokolls eine bewusste Entscheidung war und keine Änderung erfolgen wird.

#25 DeJe

DeJe

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge:

Geschrieben 09 December 2010 - 17:47 PM

Vorsicht, die meisten billigen Karten sind Mifare Classic (oder gar Mifare Ultralight) Karten. Diese sind zwar "Fully ISO 14443 parts 1-3, Type A compliant" nutzen aber nicht das ISO 14443-4 Protokoll, sondern eine Eigenentwicklung.

Martin, hast du zufällig auch die passenden ATR? Ich habe hier eine SCM-Karte (Mifare 1K), da wird beim Basic-Leser nicht einmal ein Kartenwechsel erkannt.

Der SCM-Leser funktioniert übrigens einwandfrei mit der LoginCard, auch das OWOK-Plugin hat nix zu meckern. :)

#26 derkerl

derkerl

    Neues Mitglied

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:
  • LocationLeipzig

Geschrieben 09 December 2010 - 17:56 PM

Mich würde bei den Einzelkosten noch interessieren, ob es eine Möglichkeit zur Designänderung (eigene Firmierung etc.) gibt.

Beste Grüße

#27 Martin

Martin

    Neues Mitglied

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 09 December 2010 - 18:12 PM

Martin, hast du zufällig auch die passenden ATR?


Du meinst sowas hier? http://ludovic.rouss...rtcard_list.txt

#28 IQ100

IQ100

    Profi

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 85 Beiträge:

Geschrieben 10 December 2010 - 04:26 AM

1.) Ich denke das Programm WinLogin nutzt deshalb nicht alle Funktionen der Karte damit man bei Kartenverlust auch noch in das Betriebssystem hinein gelangt :lol:

2.) Wie bereits erwähnt hat das mit der Bestellanzahl zu tun. Da Reiner SCT vmtl. nur von kleinen Bestellmengen ausgeht oder gar nur unterstützt. Ihr könnt ja mal fragen wie der Preis bei 100 Stk. wäre (wenn die soviel ausliefern, machen die euch bestimmt auch ein guten Preis.

PS: Bin auch der Meinung wie der Herr weiter oben, das Leistung bezahlt werden muss und desweiteren der Preis einmalig ist wenn man gewissenhaft mit der Karte umgeht! (Soll ja auch kein Spielzeug ersetzen!)

3.) BITTE BITTE BITTE - Schaut eure Beiträge noch einmal an, bevor ihr diese sendet! Manche haben soviele RS-GR-Fehler das man denken könnte es sei eine ander Sprache :lol: :P :lol:

[EDIT]
Ich bin auch kein Deutsch-Ass aber lesen bzw. entschlüsseln sollte man die Beiträge schon noch. ;)
[/EDIT]

#29 DeJe

DeJe

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge:

Geschrieben 10 December 2010 - 09:23 AM

@Martin, Ja danke. :)

#30 BollyOK

BollyOK

    Neues Mitglied

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 01 October 2014 - 23:30 PM

Sie haben die Möglichkeit im Chipkartenleser Shop von REINER SCT unter dem Link https://www.chipkart.../npa/group/1258
Zweit- und Ersatzkarten zu erwerben.

 

Unter dieser Adresse sind leider keine Ersatz- / Zweitkarten mehr zu finden.  :(



#31 Balancetisten

Balancetisten

    Neues Mitglied

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 13 December 2014 - 05:33 AM

cyberJack® RFID komfort habe ich eine Karte erworben.



#32 René

René

    Profi

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 412 Beiträge:

Geschrieben 11 January 2015 - 07:20 AM

Hallo!
 

Unter dieser Adresse sind leider keine Ersatz- / Zweitkarten mehr zu finden.  :(

https://www.chipkart...rsct/group/1444
Mit fast 20,- Euro m.E. zu teuer für Privatanwender. Da solltest Du nach einer Alternative Ausschau halten. Es gibt Chipkarten schon für weniger.

Gruß, René