Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Dienstreise'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Entwickler + Admins
    • Entwicklerforum (öffentlich + allgemein)
  • FAQs (Die häufigsten Fragen und Antworten)
    • tanJack TAN-Generatoren
    • cyberJack Chipkartenleser
    • cyberJack POS Kartenbezahlterminal
  • Treiber für Chipkartenleser
    • cyberJack Base Components
    • cyberJack Treiber für Linux
    • cyberJack Treiber für MAC
  • Chipkartenleser / Hardware
    • cyberJack one
    • cyberJack RFID komfort
    • cyberJack RFID standard
    • cyberJack wave
    • tanJack photo QR
    • tanJack QR
    • tanJack Bluetooth
    • tanJack optic
    • cyberJack RFID basis
    • cyberJack go / go plus
    • loginCard (RFID-Karte)
    • Shop
  • Anwendungen
    • tanJack easy
    • AusweisApp
    • Supportkontakte Anwendungen
  • REINER SCT
    • Ankündigungen
    • Über uns

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo! Wir haben die Problematik, dass Mitarbeiter manchmal Dienstreisen haben, die nicht den ganzen Tag dauern und man im Vorhinein auch nicht weiß, wie lange sie dauern werden. Es kann sein, dass er gar nicht im Büro ist, dann sollte das Programm den ganzen Tag als Anwesenheit Tagessoll buchen oder aber auch, dass er/sie z.B. um 14.00 Uhr vom Termin zurück und noch bis 16.00 Uhr weiter arbeitet, dann sollte das Programm von 08.00 bis 14.00 Uhr Arbeitszeit Dienstreise buchen und anschließend die Anwesenheit 14.00 bis 16.00 Uhr. Wie müssen wir die Abwesenheit "Dienstreise" hier konfigurieren? Bzw. liegt das Problem eher beim Abwesenheitsantrag Dienstreise, da muss man die Dauer ja in % der Sollzeit angeben, oder manuell... Wenn ich aber nicht weiß, wie lange sie dauern wird? Gibt es hierfür eine Lösung ohne nachher manuell einzugreifen? Vielen Dank für die Bemühungen
  2. Hallo zusammen, wir sind da mal wieder über zwei kleine Haken gestolpert. Haken 1 Ich war gestern erst im Büro und dann auf Dienstreise und bin heute erst, nach Teil 2 der Dienstreise wiedergekommen und arbeite jetzt normal vom Büro weiter. Option 1 Tag 1 - Ich buche KOMMEN und bei Abfahrt GEHEN/DG. Tag 2 - Ich buche nur kommen und nachher GEHEN Daraus resultiert jedoch eine Inkonsistenz. Desweiteren werden keine Arbeitszeiten festgehalten (z.b. Meeting ging bis um 20 Uhr) Option 2 Eine Dienstreise wird manuell gebucht. 10 Stunden am ersten Tag und 4 Stunden am zweiten Tag und dann wieder normales KOMMENN / GEHEN Tatsächliche Arbeitszeiten während der Dienstreise werden nicht festgehalten Oder gibt es eine besser Methode das zu buchen damit man auch die Zeiten korrekt erfassen kann? Haken 2 Ich möchte nur eine Übersichtliste für einen Monat ausdrucken in der der Name des Mitarbeiters steht, wieviele Anwesenheitsstunden gesamt, Urlaubstage, Krank genommen hat. Wie kann ich das am besten umsetzen? Vielen Dank und Grüße aus Ahlen, Markus
×
×
  • Neu erstellen...