Jump to content
CCID Bug in MAC 10.14.1 Weiterlesen... ×

D_Arlt

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über D_Arlt

  • Rang
    Neues Mitglied
  1. D_Arlt

    Windows erkennt den Reader nicht

    Oh, sorry, das hatte ich vergessen: Es ist der RFID standard Gruß, D. Arlt
  2. Hallo, ich habe einen W7 prof 64bit PC, alle Updates eingespielt und arbeite mit StarMoney(9). Nach dem empfohlenen Update der Basissoftware auf 7.2.5 wird der dann eingesteckte Reader 1x erkannt, der Treiber installiert und das war's. Wenn ich das Testprogramm starte, kommt die Meldung, das kein Reader gefunden wird. Im Gerätemanager ist ein unbekanntes Gerät vorhanden. Weise ich den Treiber manuell zu, kommt die Meldung, dass der Treiber aktuell ist. Ich habe nun auf einem Notebook (W7 prof 64bit), das den Reader nie gesehen hat, die aktuelle Basis-Software installiert, den Reader in die USB-Buchse gesteckt - das Gerät bzw. der Treiber wird installiert. Schau ich im Testprogramm nach, passiert dort genau das gleiche, wie am Büro-PC. Ersatzweise wurde mit einem zweiten Reader probiert - ebenso. Die Reader zeigen kurz nach dem Einstecken einen Firmwarestand 1.0 an. Die Installation auf dem Notebook wurde "Als Administrator" festartet, weil das in einem Forenbeitrag mal geraten wurde. USB-Port Fehler kann ich ausschließen, Sticks und andere Geräte funktionieren. Wir kommen nicht mehr an die Kontoauszüge, was kann man machen? Wir sind für jeden Tipp/Rat dankbar.
×