Jump to content

HBCI-Leser

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über HBCI-Leser

  • Rang
    Neues Mitglied
  1. Hallo, 1. seit heute morgen habe ich das Problem, dass 2 meiner HBCI-Karten von einer Sparkasse nicht mehr gelesen werden: StarMoney wirft folgendes aus: Keine oder nicht unterstützte HBCI-Chip-Karte eingelegt ... Antwortstatus (0x00006F00) 2. Eine 3. HBCI-Karte von einer anderen Sparkasse funktioniert einwandfrei. 3. Ich verwende: - Reiner SCT - cyber Jack RFID Standard - Windows 10 64bit - Treiber: bc_7_7_2.exe Hat jemand ebenfalls so etwas festgestellt ? Ich habe aktuelle keine Idee, woran es liegen könnte: - 2 Karten gehen gleichzeitig nicht. - Die 3. Karte geht - sie aber stammt von einem anderen Institut. Damit müsste der Kartenleser mit seinen Treiber eigentlich OK sein. Nachtrag 16.08.2019: Einen Tag später war es wieder möglich, die beiden HBCI_Karten mit StarMoney einzulesen. Ich vermute, dass es ein Problem mit dem Rechenzentrum dieser Sparkasse war, welches den Fehler verursachte. Bei der anderen Sparkasse kam es nicht zu diesem Fehler. Nachdem das Rechenzentrum den Fehler behoben hatte, lief es dann auch wieder. Problematisch ist allerdings die Fehlermeldung, die so dann nicht korrekt ist und zur Bestellung einer neuen Karte führen kann.
×
×
  • Neu erstellen...